Ein Gefühl, ein Wunsch, eine Idee in mehr oder weniger konkreter Ausprägung war der Ausgangspunkt für viele unserer Kunden, die uns auf der Suche nach neuen Gestaltungsmöglichkeiten und Lösungen für die eigenen vier Wände kontaktierten. Eines hatten sie jedoch – zu unserer großen Freude und unserem Stolz – jedoch gemeinsam: Die Zufriedenheit mit dem Ergebnis, das zum Teil sogar überraschte. Machen Sie sich selbst ein Bild von dem Auszug unserer bisherigen Projekte!

Metallspachtelung

Eine ästhetisch und edel anmutende Oberfläche spiegelt sich in dieser Echtmetallspachtelung wider, gepaart mit der zweckmäßigen Verwendung als Küchenrückwand. Echtmetall lässt sich auf vielfältige Art und Weise einsetzen und ist, durch die einzigartige Handschrift des Verarbeiters, jedes Mal ein Unikat. Diverse Oberflächen – je nach Art der Beanspruchung und Geschmack des Auftraggebers – lassen sich so verwirklichen. Der Farbton "Kupfer" wurde hierbei bewusst gewählt, dadurch entstand mit der Hintergrundfarbe (Hague Blue - FarrowBall) ein harmonisches Bild. Echtmetallspachtelungen sind es in allen erdenklichen Metalltönen verfügbar.

Betonoptik

Anfangs zaghaft und am Ende mehr als positiv überrascht war diese Familie, als wir ihnen den Vorschlag unterbreiteten, die vormals Orange gestrichene Gipskartonwand zu betonieren. „Wie, was, betonieren, das geht?“ Sicherlich! Nahe am Original, homogener und individueller realisierbar als echter Sichtbeton lässt sich dieses Material verarbeiten. Und das Beste daran: Unsere Betonoptiken wirken sogar positiv auf das Raumklima.

Rostoptik

"An einer Beziehung muss man immer arbeiten, und diese Wand soll uns daran erinnern, dies zu tun, damit unsere Liebe niemals rostet." Ein schöner Satz unserer Wunschkunden, als diese sich für eine Akzentwand in Rostoptik entschieden. Zaghaft, aber doch, kommt diese Art der Wandgestaltung immer mehr bei unseren Kunden an. Sei es als großflächiger Effekt oder als kleine Akzentuierung bestehender Bauelemente. Auch hier gibt es nur eine Grenze – die Fantasie.

Fugenloses Bad

Familie R. hatte sich vor der Kontaktaufnahme mit uns schon ein wenig mit dem Thema "fugenlose Bäder" beschäftigt. Nur die Ausführung mit Microzement kannte sie noch nicht. Nach der Bemusterung waren sie vollkommen begeistert – „das wird unser neues Bad“, lautete der einstimmige Tenor. Auch uns haben die Oberflächen des Herstellers Top Ciment nach kurzer Zeit überzeugt. Eine einzigartige Oberflächenoptik und Widerstandsfähigkeit, die bislang von keinem anderen Hersteller erreicht wurde.

Shabby Chic

Das sich verschiedene Stile gut miteinander kombinieren lassen, zeigt uns dieses Projekt von Familie M. Wände mit Lamurista "Terra Nuovo" in individueller Prägetechnik strukturiert und abschließend gewachst, kombiniert mit modernen Dekoelementen. Dies ist nur eine von vielen Varianten, welche sich mit diesem Kalkputz realisieren lassen.

Glamora

Frau W. hatte sich in diese Glamora-Tapete verliebt: „Dandy“, so der Name des Designs, sollte das Highlight in ihrem frisch renovierten Friseursalon sein. Nach der erfolgten Anpassung an die Wandgröße wurde die Tapete nach den Wünschen von Frau W. personalisiert, und ab ging es für uns nach Wiener Neustadt, denn für eine schöne Wandgestaltung fahren wir auch gerne ein Stückchen.

Concrete meets Metal

Stylish und Chic, so präsentiert Familie M. Ihren Gästen das „stille Örtchen“. Die mit Echtmetall gespachtelte Waschtischablage harmoniert perfekt mit der industriellen Anmut der erstellten Betonoptik an den Wandflächen. Kleine Eyecatcher in Form von Handtüchern und Möbel dürfen da natürlich auf keinen Fall fehlen. Echtmetall "Aluminium" von Midas – Betonoptik, Eigenkreation der "Malerischen-Wohnideen".

Möbelstücke

Individuell gespachtelte Möbelstücke in Betonoptik sowie Echtmetall verleihen, vollendet mit unseren Materialien, der Umgebung einen charakteristischen Touch. Abgestimmt auf ein fugenloses Bad lassen sich so ruhige Wellness-Oasen gestalten. Beton und Metalllook für Theken, Tische, Ablagen, ja: alle Arten von Möbeln sind möglich. Wo setzt Ihre Fantasie die Grenze?

Unverbindliches Projekt anfragen

Jetzt anfragen
Jetzt anfragen